VorherigerMZF

TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug)

Florian Velburg 21/1

 

  • Fahrgestell: Iveco
  • Aufbau: Magirus
  • Erstzulassung: 1991
  • Besatzung: 6 (1/5, Staffelbesatzung)
  • Allgemeine Beschreibung
    Das TLF 16/25 wird hauptsächlich und schwerpunktmäßig zur Brandbekämpfung eingesetzt. Bei Einsätzen mit technischer Hilfeleistung ist es Zugfahrzeug für den Verkehrssicherungsanhänger (VSA).
  • Beladung
    • Feuerlöschkreiselpumpe mit 1.600 l/min Förderleistung
    • 2.500 Liter Wassertank
    • Beleuchtungssatz
    • Stromerzeuger 9 kVA
    • Schnellangriffseinrichtung 50 Meter
    • Hochleistungslüfter Verbrennungsmotor
    • 4 Atemschutzgeräte (2 im Mannschaftsraum) 4 Brandfluchthauben zur Menschenrettung
    • 30m Schlauchpaket für Atemschutz (C-Schlauch mit Holstrahlrohr und Absperrorgan)
    • Mobiler Rauchverschluss
    • Tauchpumpe TP 4
    • Feuerlöscher PG12,
    • 4 Hitzeschutzanzüge
    • uvm.