Verkehrsabsicherung eines RTW

Auf der Rückfahrt des vorherigen Einsatzes auf der A3 schickte die ILS unser MZF zur Verkehrsabsicherung eines mit Motorschaden liegengebliebenen RTW´s auf der A3 zwischen Parsberg und Beratzhausen. Nachdem die örtlich zuständigen Kameraden der FF Parsberg die Einsatzstelle übernommen haben, könnten wir einrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funk
Einsatzstart 24. Dezember 2018 16:00
Mannschaftstärke 2
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
Alarmierte Einheiten FF Velburg
FF Parsberg
KBM
Polizei
Rettungsdienst