Verkehrsunfall PKW gg. LKW, Person eingeklemmt

Ein PKW fuhr auf der A3 mit hoher Geschwindigkeit auf einen LKW auf, der Fahrer des PKWs wurde dadurch im Fahrzeug eingeklemmt. Wir befreiten den Fahrer in Absprache mit dem Notarzt mit zwei hydraulischen Rettungssätzen aus dem Fahrzeug, sicherten und reinigten die Unfallstelle.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger + Sirene
Einsatzstart 5. Dezember 2018 08:55
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 2,5 Stunden
Fahrzeuge TLF 16/25
LF 16/12
GW-L2
VSA
Alarmierte Einheiten FF Velburg
FF Neumarkt
KBM
KBI
KBR
Polizei
Rettungsdienst