Verkehrsunfall

Wir sicherten die weiträumige und unübersichtliche Unfallstelle auf der A3 ab, betreuten 2 verletzte Personen und unterstützten bei der Reinigung der Fahrbahn.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger + Sirene
Einsatzstart 3. April 2018 14:30
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge TLF 16/25
LF 16/12
GW-L2
VSA
Alarmierte Einheiten FF Velburg
FF Parsberg
KBM
KBI
Polizei
Rettungsdienst